Cover vs. Original

American Pie


Keine lange Diskussion hier. Madonnas Version von American Pie ist keiner Rede wert. Sie kommt bei weitem nicht an die Atmosphäre des Originals von Don McLean heran. Der Gesang von einer männlichen Stimme passt meiner Meinung nach viel besser zu dem Song. Es ist eben ein Folk-Song fürs Lagerfeuer und nicht für Madonna, die Queen of Pop.
Oder seht Ihr das anders?

Madonna
2000

vs.

Don McLean
1971

CD-Cover: Madonna - Music 13.6 % 86.4 % CD-Cover: Don McLean - American Pie
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Madonna 5521 Votes Don McLean

Weitere Informationen über die Bands:

Madonna
Fanclub
Offizieller Madonna-Fanclub in Deutschland. News über Madonna, eine umfangreiche Biographie und eine Diskographie sind hier zu finden.
Don McLean Kaum was zu finden auf deutsch über Don McLean. Hier gibt es eine kurze Würdigung des Songwriters und drei ausgewählte Liedtexte.

Kommentare zu American Pie:

1 2 3 4 5
Absoluter Schwachsinn von Madonna, Don McLean so zu verarschen.
- Thomas, Bad Kissingen, Deutschland, 29.12.2006
Das Lied vonn Don McLean ist einfch nur hammer. Es vermittelt eien coole Stimmung. Das Lied von Madonna ist einfach viel zu Hektisch. Auserdem finde ich dass Madonna nicht gut singen kann.
- Eno, niegrgendswo, Deutschland, 09.12.2006
Das Lied vonn Don McLean ist einfch nur hammer. Es vermittelt eien coole Stimmung. Das Lied von Madonna ist einfach viel zu Hektisch. Auserdem finde ich dass Madonna nicht gut singen kann.
- Eno, niegrgendswo, Deutschland, 09.12.2006
Also ich finde, dass beide Versionen durchaus ihren Reiz haben, alles ne Geschmackssache ob man lieber die weibliche Stimme von Madonna oder die männliche vom Don hört, wobei ich ja schon sehe dass euch Homos der Mann mehr anzumachen scheint ;-)
- burnie, Berlin, Deutschland, 14.11.2006
Madonnas Cover wird einfach nur hingedrescht, während sich McLean Mit dem Lied Zeit lässt. Klar heute werden Lieder über drei Minuten kaum noch im Radio gespielt und erst recht nicht be MTV und Consorten gezeigt. Aus dem Grund lässt Madonna natürlich auch die Hälfte des Textes weg. Das Original kennen wenige und jeder Dummy denk "boah, wat singt die'n tolles Lied". Also meine Stime ging hier eindeutig an McLean.
- Aceacin, Dörrstadt, Deutschland, 02.11.2006
Die Coverversion von Madonna ist eine der schlechtesten die es überhaupt gibt - und zudem noch eins der schlechtesten Madonna-Lieder!
Die Atmosphäre die das Original besitzt ist in der Coverversion noch nicht mal annähernd vorhanden...
- Mirjam, Köln, Deutschland, 27.10.2006
Voll das coole Lied von Madonna, aber ich habe Don McLean noch nicht gehört. Muss ich wohl mal machen :)

Tschüssi
- Pony, Norddeutschland, Deutschland, 16.10.2006
Also, wenn man sich das Lied anhört sind beide gut, denke ich. Allerdings lässt Madonna, wenn man sich den Text ansieht über die Hälfte aus, d.h. der Song ist nur unvollständig und ich denke dass man das einem so tiefgründigen und guten Song wie er es in der Originalversion ist, einfach nicht antun kann!
- Lord, Aalen, Deutschland, 06.10.2006
Die Madonna-Version ist nicht soooo schlecht, aber für alle, die das Original kennen muss die sich einfach "falsch" anhören. Schade, dass zugunsten des Covers im Radio überhaupt nicht mehr das Original gespielt wird
- Kleine, hier, Deutschland, 04.10.2006
Don McLean hat eindeutig die bessere Stimme, er singt den Song auch aus Überzeugung vom Rock'n Roll,
während Madonna 1. keine Rocksängerin ist, 2. mehr auf die Popularität und Beliebtheit des Songs setzt und nicht mit Gefühl auf die Aussage des Songs singt, so kommt es einem jedenfalls vor...

Liebe, Friede und Frohsinn
- Dude, Dudeland, Deutschland, 18.08.2006
1 2 3 4 5
««« Anfang