Cover vs. Original

You really got me


Hier habe ich mich selbst mal ertappt. Bis vor kurzem wusste ich nicht, dass 'You really got me' nicht als erstes von Van Halen veröffentlicht wurde. Schon in den 60ern hatten die Kinks den Song aber schon herausgebracht. Schlecht war er schon damals nicht und erreichte immerhin Platz 1 der UK-Charts.
Doch trotzdem gefällt mir Van Halens Coverversion besser. Es ist einfach noch mehr Dynamik in den Song reingekommen, was dem Titel ganz gut bekommt.

Van Halen
1978

vs.

The Kinks
1964

CD-Cover: Van Halen - Van Halen 32.1 % 67.9 % CD-Cover: The Kinks - Ultimate Collection
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken

Van Halen 3070 Votes The Kinks

Kommentare zu You really got me:

1 2
shit vanhalen.the kinks sind eine richtig gute band und der song ist einfach krass ich mag van halen nicht.
- Johannes, Vorligen, Deutschland, 07.01.2011
Also meiner Meinung nach sind die Kinks klar besser als Van Halen. Die Coverversion ist viel zu gitarrenlastig.
Tipp 1 an Van Halen: Weniger ist manchmal mehr!
Tipp 2 an Van Halen: Geht mal wieder zum Friseur!
- Dr Horst Kowalsky, Wuppertal, Deutschland, 09.02.2010
So sehr ich van Halen als Band schätze, liegen hier ganz klar die Kinks vorne.
- DaMarcus, Kassel, Deutschland, 27.01.2010
VH und Kinks das kann man nicht vergleichen. Trotzdem ich beides gut kenne wird für Eddie+Co. gevotet. Eddies Gitarre und die Stimme von Meister Lee Roth passen super zu dem Stück. 1 der wenigen Covers die das Original übertreffen. ...und das sag ich nicht oft ;)
- bozi, Breitungen, Deutschland, 31.03.2008
The Kinks.
- Thomas Vasniszky, Unterschleißheim, Deutschland, 22.11.2007
Jungs, haltet den Ball flach. Ich bin ein großer Sammler seit Mitte der 60ziger (bis Heute). Natürlich ist das von den Kinks identischer. Tip von mir: Hört Euch mal alle "All Day and All of the Night" an. Da ist das bewerten ganz einfach.
Heavy-Metall Mitte der 60ziger-Jahre, absoluter Wahnsinn.

Grüße an Alle Musikfreunde
- Raab,Josef, Herzogenrath, Deutschland, 10.01.2007
lol der track erst durch van halen bekannt geworden???

deswegen auch nr 1 in uk

kinks version sieger in allen belangen
- Heiner, Rudersberg, Deutschland, 20.10.2006
absoluten geschmacksfrage. ich steh nicht auf dicke gitarrenspielerei a la van halen... da find ich die "bodenständige" 60er jahre version von den kinks irgendwie besser. ausserdem ist das so ne geile vietnamkriegsfilmmucke!
- Helge, Hamburg, Deutschland, 12.09.2006
Von Van Halen noch nichts gehört??? Das nenn' ich äußerst schwach! Spätestens seit 1984 mit 'Panama','Jump' und 'Hot For Teacher' müsste jedem Van Halen ein musikalischer Begriff sein. David Lee Roth schlägt Kingsens weiches Zwitschern um Längen und Eddie ist mit seiner Spielfreude und Kreativität dem flachen 60er Sound Welten voraus. Kleiner Pluspunkt an Kinks für die Idee, aber VH verstand es, dieses Teil treffend zu interpretieren.
- Jake, ..., Deutschland, 27.06.2006
die kinks sind natürlich die band die das lob für diesen song verdient aber van halen hat mehr power da rein gebracht also VAN HALEN
- die omma, vechelde, Deutschland, 17.05.2006
1 2
««« Anfang