Cover vs. Original

Running Up The Hill


Ein unumstrittener Kate Bush Klassiker - ein kahles und düsteres Placebo Remake. Wenn beide Versionen so gut sind, wie soll man sich da dann für eine entscheiden.

- JRC, London, England, 30.10.2005

Placebo
2003

vs.

Kate Bush
1986

CD-Cover: Placebo - Sleeping With Ghosts (Limited Edition) 47.9 % 52.1 % CD-Cover: Kate Bush - Hounds of Love
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Placebo 4209 Votes Kate Bush

Kommentare zu Running Up The Hill:

1 2 3
von kate bush das lied is ja richtig tot
da is ja von placebo viel besser
- Kamal, Münster, Deutschland, 24.10.2009
Ich finde die Placebo-Version eindeutig besser, weil ich ein rießen Fan von ihnen bin. Das Original mag gut sein, es ist ja schließlich auch das Original. Aber ich finde, beide Versionen haben wenig miteinander zu tun, weil es einfach zwei völlig unterschiedliche Typen von Sängern sind. Deswegen bin ich der Meinung, Placebo gehört dafür nicht an den Pranger gestellt. Und über Geschmack lässt sich bekanntlicherweise streiten. Achja, die Version von Within Temptation: Dazu sag ich jetzt mal lieber nichts.
- Jacky, Regensburg, Deutschland, 20.11.2008
Ich finde auch nicht, dass man Kate Bush covern sollte. Irgendwie grenzt das an ein Verbrechen. :D The Hounds of Love wurde auch gecovert, erinnere mich aber grad nicht mehr wie der Name der Band war. Ich finde von beiden Liedern die Originale besser. Ich finde sowieso Originale immer besser. Placebo sind vielleicht nicht schlecht, aber Kate Bush ist Kate Bush. Und ich bezweifle, dass Brian Molko es gut fände wenn er hören würde wie einer daherlabert, dass er 1000mal besser wäre als Kate Bush. Ich denke er hat wohl Respekt vor der Frau und mochte einfach diesen Song gerne. Ach ja, hört euch mal den 12" Mix vom Original an! Länger und noch besser!
- Hinterwäldler, Hinterer Wald, Deutschland, 30.08.2008
Ich find das original schöner. Fast alle gecoverten Lieder find ich müll, da sich die Interpreten keinen eigen Text ausdenken können und einfach große Hits covern und man diese schönen Lieder dann auch nicht mehr hören will da man dieses Lied andauernd hört, auch wenn es nicht das Original ist.
- Riddick, Hier, Deutschland, 18.08.2008
Ich find das original schöner. Fast alle gecoverten Lieder find ich müll, da sich die Interpreten keinen eigen Text ausdenken können und einfach große Hits covern und man diese schönen Lieder dann auch nicht mehr hören will da man dieses Lied andauernd hört, auch wenn es nicht das Original ist.
- Riddick, Hier, Deutschland, 18.08.2008
WITHIN TEMPTATION ist doch viel besser als beides zusammen !?
- egal, xD, Deutschland, 18.07.2008
Die beste Version ist und bleibt die von Kate Bush. Trotzdem finde ich die Version von Within Tempation sehr gelungen umgesetzt. Die Stimmt der Placebo Sänger ist einfach nicht mein Fall.
Letztlich ist und bleibt es aber doch immer _Geschmackssache_.
- Calming, Nürnberg, Deutschland, 16.07.2008
Punkt Eins: Kate ist und bleibt die größte!
Punkt Zwei: Von alle Versuchen "Running up..." zu covern hat Brian Molko und Freunde den einzig tauglichen gebracht. Er schafft es tatsächlich das worum es in dem Song geht zu vermitteln ohne dabei zu platt zu kopieren. Beinahe brillianter Song, mit nur ein zwei kleinen Fehlern.
Punkt Drei: Wer die Within Temptation version für gut hält, hat keine Ahnung von Musik. Jedenfalls nicht von aufregender....
- Alexander, Hier und dort, Deutschland, 23.04.2008
Aber, aber, meine Damen... nun muss ich an dieser Stelle definitiv Partei für Kate Bush ergreifen. Sie ist und bleibt eine sehr sehr kreative Komponistin und erzielt (zugegeben nicht bei allen Stücken) mit ihrer Stimme eine zusätzliche, eine tiefe Ausdrucksstärke ihrer Musik. Auch bei diesem Stück! Somit ganz klar Daumen hoch für Kate Bush!
- Sven de Raillard, Düsseldorf, Deutschland, 09.01.2008
Ich liebe Kate Bush, mag diesen Song aber nicht unbedingt. Dennoch finde ich Placebos Version noch grausliger als das Original-Stück, darum ist Kate meine Wahl. Hier muss ich dem Within-Temptation-Fan zustimmen, sie haben das Beste aus dem Lied rausgeholt. Applaus!
- Lenchen, BRB, Deutschland, 30.12.2007
1 2 3
««« Anfang