Cover vs. Original

Heartbeats


Das erste Mal habe ich den Song in der Sony Werbung mit den springenden Bällen gehört. Als ich dann endlich das Original hörte, brauchte ich einige Zeit, um mich zu erinnern, woher ich das Lied kannte. Und als ihn erkannte, ich nahm an das Cover wäre das Original!. Das Original hat wirklich einige gute Klänge, und das ist ein wirklich eine schwere Entscheidung hier.

- brian, nyc, United States, 03.02.2006

Jose Gonzalez
2005

vs.

The Knife
2004

CD-Cover: Jose Gonzalez - Veneer 45.5 % 54.5 % CD-Cover: The Knife - Deep Cuts
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Jose Gonzalez 4270 Votes The Knife

Kommentare zu Heartbeats:

1 2 3
Wie schön, dass man sich darüber streiten kann! Und auch verständlich; hier ist die Entscheidung wirklich schwer. Ich bin riesiger The Knife-Fan, aber die Gonzalezversion ist so eogen, dass ich sie anerkennen muß: Er hat sich Arbeit damit gemacht - so ähnlich wie selber erschaffen! Gut, bin unentschlossen, daher langweilig, aber die, die sich entschlossen haben, die sicher wissen, welche Version sie bevorzugen - warum müssen die so oft die ungeliebte Version schlecht machen und schmähen? Das ist doch schlechter Stil. Schrecklich unreif. Auch unhöflich irgendwie. Vielleicht sollte man solche Leute aufhängen?
- Jim Mäuse ( InFetzen), Freiburg, Deutschland, 23.12.2007
the knife ist einfach geil
- aimeee, berlin, Deutschland, 13.12.2007
...und immer wieder diese bescheuerten diskusionen. man kann die beiden einfach nicht vergleichen. the knife hör ich mir an, wenn ich in feier-laune bin, gonzales in süßer melancholie. the knife haben den song geschrieben und gonzales damit zu etwas inspiriert. gut, dass es beide gibt!!!
- e-rock, Hamburg, Deutschland, 24.11.2007
Ihr streitet Euch über unterschiedliche Geschmäcker?

Armes Deutschland.Es hätte die Coverversion ohne das Original nie gegeben,somit gehört beiden Annerkennung.Ich schliesse mich hier dennoch den José Gonzalez-Votern an.Er hat den Song genommen und zu was eigenem gemacht.Tolle Gitarrenarbeit.
- Saphron, Wesel, Deutschland, 11.07.2007
ihr vollidioten. aahhh, die version von jose gonzales ist natürlich vieeel besser. bekackte mädchen. da is euch the knife schon wieder zu ohoooooooo...abgefahren, wa?! mitleid.
- gigi, gaga, China, 08.07.2007
ich finde den song von jose 100mal besser.er hat aus dem lied ein echtes kunstwerk gemacht bei dem man sich wirklich gut entspannen und erholen kann.das von the knife ist einfach nicht das gleiche.

- christoh, oldenburg, Deutschland, 07.01.2007
Ich find die Version von Jose Gonzalez viiiel besser! So ein gelungenes Lied hab ich schon lang nicht mehr gehört... Aber das ganze Album ist genial. Kann ich wirklich jedem empfehlen!


- Juli, MS, Deutschland, 17.12.2006
Die Elektropop-Version von The Knife ist um Längen besser als die langweilige Akustikversion. Außerdem ist doch klar, dass die beste Musik aus Schweden kommt.
- Jannes, Bremen, Deutschland, 11.12.2006
Nun, Jose hat halt nen einfachen guten Indypopsong mit hübscher Stimme draus gemacht.

The Knife hatten einen abgefahrenen Elektrosong produziert. Mit raffinierten beats und extrem ungewöhnlichen Gesang.
- Anna, Berlin, Deutschland, 19.11.2006
Von The Knife ist es einfach ein stinknormaler Popsong, Jose Gonzalez macht aus dem Song wenigstens was!
- Geenau, meinen Namen ..., Irgendwo in Deutschland!, Deutschland, 05.10.2006
1 2 3
««« Anfang