Cover vs. Original

On The Way Home


Neil Young hat "On The Way Home" 1967 für Buffalo Springfield geschrieben. Aber weswegen auch immer wurde er auf der Original Version nur ans Piano verbannt, während Richie Furay den Gesang und die Gitarre übernahm. Ein eher schmalziges Werk, das das Album "Last Time Around" 1968 eröffnete. 1969 jedoch arbeitete Neil Young den Song mit der Hilfe von Crosby, Stills und Nash in einer entspannten Akustikversion wieder auf, wobei er diesmal selbst den Lead-Gesang übernahm. Es wurde 1971 eineinhalb Jahre nach der Auflösung von CSNY 1971 veröffentlicht.
Ich entscheide mich bei dem Song für CSNY, weil die Harmonien sich hier unendlich viel besser miteinander verflechten.

- Bob, Columbia, MO, United States, 20.10.2005

Crosby, Stills, Nash & Young
1971

vs.

Buffalo Springfield
1968

CD-Cover: Crosby, Stills, Nash & Young - Four Way Street 45.3 % 54.7 % CD-Cover: Buffalo Springfield - Last Time Around
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Crosby, Stills, Nash & Young 719 Votes Buffalo Springfield

Kommentare zu On The Way Home:

««« Anfang