Cover vs. Original

Wicked Game


Rockig oder sanft?

- Pierre, Köln, Deutschland, 27.04.2007

HIM
1998

vs.

Chris Isaac
1989

CD-Cover: HIM - And Love Said No.. 45.1 % 54.9 % CD-Cover: Chris Isaac - Wicked Game
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
HIM 913 Votes Chris Isaac

Kommentare zu Wicked Game:

Ich finde die Version von Stone Sour am besten!
- Natascha, OÖ, Österreich, 08.01.2009
Das Gefühl vermittelt vor allem der Gesang bei diesem Song. HIM hat den Song erstklassig gemacht und Chris Isaac hat ihn erfunden. Zu Thorsten möchte ich sagen, dass Chris Isaac auch mehr als einen Song gecovert hat!!!
- disturber, duisburg, Deutschland, 25.06.2008
Ach ja, allen Leuten, die jemals gecovert haben, fällt nichts mehr ein... is klar. Also gehören nicht nur HIM zu den Einfallslosen sondern auch Metallica, Pantera, Social Distortion, Johnny Cash, Elvis... Was ich dann aber komisch finde, dass alle genannten "Hits" hatten, wie du es nanntest... merkwürdig... ob die sich wohl hingesetzt haben und gesagt haben: "Jetzt schreiben wir einen Hit!" ? Ich denke nein...
- Falko, Brandenburg, Deutschland, 06.06.2008
Ich finde Him furchtbar. Kein Gefühl für den Song. Chris Isaac singt mit so einen schönen Schmalz.
- Jethro, Erlangen, Deutschland, 21.05.2008
Rockt richtig? Eine Ballade??? Verdorbenes Geschmacksempfinden, das ist wie mit Ketchup, der schmeckt auch über allem, nicht wahr?
- Otto Wotegrol, Erlangen, Deutschland, 24.12.2007
Was macht man, wenn man es drauf hat? => einen Hit! Was macht man, wenn einem nichts mehr einfällt? => ein Cover! Appropos Cover: Wicked Game von Chris Isaak kam erstmals 1989 mit dem Album "HEART SHAPED WORLD" heraus und wurde von ihm nochmals 1998 aufgelegt, zudem ist das Lied auch auf seinem "BEST OF"-Album, das obige Cover bedarf somit der Reform. Und zuletzt noch dieser Kommentar: Wenn man den englischen Text ins deutsche übersetzt wird deutlich, dass man das gesagte liebevoll ausspricht und nicht mit hämmernden Schlagzeug und schreiender Gitarre unterlegt - insofern ist die Version von HIM doppelt schlecht!
- Thorsten, Hamburg, Deutschland, 27.11.2007
Na über zu wenig Schmalz kann man sich bei Ville auch nicht beklagen, aber die HIM-Version find ich um Welten besser, die rockt richtig.
- Arkku25, Schwaigern, Deutschland, 23.07.2007
Chris Isaak hat halt einfach den authentischeren Schmelz in der Stimme.
- Marcel, Bielefeld, Deutschland, 02.05.2007
««« Anfang