Cover vs. Original

Bridge Over Troubled Water


Der schnarrend melodische Sound von Simon and Garfunkle gegen die Bassstimme von Johnny Cash, die die Melancholie des Songs noch einmal ganz anders in Szene setzt.

- Christian, NRW, Deutschland, 23.03.2006

Johnny Cash
2002

vs.

Simon and Garfunkel
1970

CD-Cover: Johnny Cash - The Man Comes Around 43.8 % 56.2 % CD-Cover: Simon and Garfunkel - Bridge over Troubled Water
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Johnny Cash 1442 Votes Simon and Garfunkel

Kommentare zu Bridge Over Troubled Water:

1 2
Beide Versionen sind Super aber die Beste Vesion ist von Elvis Presley. Der singt das mit viel Gefühl und viel mehr dramatig, mehr Stimmpower. Da ist man sicher man hat eine Brücke über das
Problemenmeer.
- Volker Stockel, koblenz, Deutschland, 19.07.2008
Nix gegen Johnny Cash, hat schon mach tollen Song gemacht, aber das... Da hat er sich wirklich den falschen Song ausgesucht: Da bring er ja garnichts rüber: Die Melodie ist ihm zu schwer, singet kann er auch nicht richtig, die Stimme sackt ihm dauernd weg. Die Begleitung mit Keyboard und Gitarre nur billig hingepfuscht und dann noch zu zweit um die Wette gesungen statt miteinander: Wär das seine erste Platte, wäre er nie ein Star geworden. Meine Stimme Hundert Pro an Paul Simon & Art Garfunkel!!!!!
- HaPe, Lüneburg, Deutschland, 12.06.2008
Also S&G. klingt beschissen, die bringen kein Feeling rüber, der Text passt bei S&G nicht zum Gesang. Außerdem lenken die mit anderen Instrumenten vom Zentrum der Aussage ab.
JR Cash hat den Song wesentlich besser interpretiert, auch wenn S&G ihn geschrieben haben
tata
- JRcash, Leipzig, Deutschland, 10.02.2008
Johnny Cash hat das ganze wie ich finde ziemlich schlecht gecovert. Er hat einfach net die Stimme um S&G zu covern.. dafür singt er schon alleine viel zu tief..
- Shinzo Kikuta, Wittingen, Deutschland, 22.12.2007
Johnny Cash hat das ganze wie ich finde ziemlich schlecht gecovert. Er hat einfach net die Stimme um S&G zu covern.. dafür singt er schon alleine viel zu tief..
- Shinzo Kikuta, Wittingen, Deutschland, 22.12.2007
Johnny Cash in allen Ehren, aber Simon & Garfunkel sind in diesem Song wohl kaum zu übertreffen!
- Thomas Vasniszky, Unterschleißheim, Deutschland, 10.06.2007
Also, ich sag dir eins, der johnny cash hat mehr songs geschrieben als du denkst und außerdem war er schwer krank!
ach und man redet nie schlecht über tote, über kein!!!
- JCF, Osnabrueck, Deutschland, 02.03.2007
Sach ma "geht nich nix an" merkst du die einschläge noch?!!?!?! Johnny Cash... The man in black... eine legende... ein geschichtenerzähler... das is blasphemie was du machst BIATCH
- Janosch, L.A., USA, 01.02.2007
Grossartig. Beide. Meine Stimme geht an Johnny Cash, der einfach geniale Covers produziert hat.

@geht dich nix an:
Es ist ja nicht so das es die schon grossartigen Versionne versaut hätte oder so.
- Marius, Heidelberg, Deutschland, 11.11.2006
Oh man, dieser Johnney geht mir auf dem SACK.
Erst Hurt von NIN dann das(oder umgekehret...) um ihn ist es nicht schade das er ins grass gebissen hat...(dazu kann ich nur sagen das war das einzig gute von Johnny!!)
- geht dich nix an, hier, Deutschland, 01.09.2006
1 2
««« Anfang