Cover vs. Original

I still haven't found what I'm looking for


U2 war schon immer eine faszinierende Band. Und es sind solche Songs wie "I Still Haven't Found What I'm Looking For", die diese Band so besonders machen. Dann hab ich letztens diese Coverversion im Radio gehört und ein Bisschen recharchiert. Das Original ist natürlich das bessere, was aber nicht heißen muss, dass die Kopie schlecht ist.

- Bodo, Kassel, Deutschland, 16.03.2006

The Chimes
1990

vs.

U2
1987

CD-Cover: The Chimes - The Chimes 39.1 % 60.9 % CD-Cover: U2 - The Joshua Tree
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
The Chimes 717 Votes U2

Kommentare zu I still haven't found what I'm looking for:

U2 ist und bleibt halt einfach unschlagbar.
- Ralph, ///, Deutschland, 26.01.2010
U2 kann man da nicht übertreffen. Des Lied gehört zu U2 so wie der Bodensee zu Konschtanz :)
- Micha, Konstanz, Deutschland, 24.07.2007
Also, als eingefleischster U2 Fan, bin ich generell gegen alle Coverversionen.
U2 4erver!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
- Heiko, Ostfriesland, Deutschland, 01.07.2007
klare sache: U2
- Thomas Vasniszky, U-Heim, Deutschland, 10.06.2007
Bei den Chimes kann man nicht reinhören. deshalb wohl die schlechte Bewertung.
- skywalker, düsseldorf, Deutschland, 13.05.2007
««« Anfang