Cover vs. Original

Baker Street


Die Foo Fighters sind hier ganz klar besser. Besonders das lahme Saxophon-Solo aus den 70ern ist kein Vergleich!

- Randy Myles, Ottawa, Canada, 16.02.2006

Foo Fighters
1997

vs.

Gerry Rafferty
1978

CD-Cover: Foo Fighters - My Hero 43.6 % 56.4 % CD-Cover: Gerry Rafferty - City to City
Ergebnis der Abstimmung: Cover gegen Original
Zum Reinhören aufs Cover klicken Zum Reinhören aufs Cover klicken
Foo Fighters 1667 Votes Gerry Rafferty

Kommentare zu Baker Street:

1 2
Was soll man sagen, die Version der Foo Fighters ist sicherlich das beste Cover, welches ich bisher von dem Song gehört habe.
Nichtsdestotrotz, sei es auch noch so gut.. das Saxophon im Original ist unübertroffen.
Dennoch eine harte Entscheidung, da beide Versionen einfach klasse sind.
- Wolfgang, B, Deutschland, 22.06.2009
Gerrys Version rockt, das Sax-Solo kommt von Raphael Ravenscroft.
- K., Irgendwo, Österreich, 29.08.2008
Gerrys Version rockt, das Sax-Solo kommt von Raphael Ravenscroft.
- K., Irgendwo, Österreich, 29.08.2008
bei rafferty natürlich


- Conrad Wiede, Hermannstrasse, Deutschland, 01.06.2008
weiß eigentlich einer wer das saxofon solo spielt?
is echt ultra geil
- Conrad Wiede, Hermannstrasse, Deutschland, 01.06.2008
Das sax-solo im origial is einfach der hammer. es hat musikgeschichte geschreiben. bakerstreet ist eines der lieder die mir nie auf die nerven gehen werden egal wie oft ich es höre. einfach geil
- Siggi, Torgau, Deutschland, 22.11.2007
das original ist geil - keine frage - aber trotzdem respekt für die coole interpretation der foo fighters - gefällt mir auch sehr gut
- thorsten667, schwelm, Deutschland, 21.11.2007
FOO FIGHTERS !!!!!!!!
- gammler, duisburg, Deutschland, 12.11.2007
Ok, erstmal sind Coverversionen NIE so gut wie das Original. Und zum anderen sind Lieder wie dieses hier einfach ein Klassiker den man nicht mehr verbessern kann, da er einfach perfekt ist wie er ist!! Aber die Version von den Foo Fighters finde ich nun nicht ganz so 'scheiße' wie der Herr(?) Dieckmann hier und ich Denke, es gibt weis Gott noch hunderte andere Musiker die man als Spacken bezeichnen kann, die aber dennoch Milionen verdienen ...Warum auch immer. Aber in der heutigen Zeit, in der solche Assimusiker und Kinderbands anscheinend auf dem Vormarsch sind (siehe DSDS, Tokio Motel usw.), bin ich froh das es Leute wie die Foo Fighters gibt. Über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten, aber man kann es in einer normalen Art und Weise tun ohne beleidigend zu werden.
Obwohl ich das Cover mag gebe ich dennoch Gerry Rafferty meine Stimme ;) Einsame Spitze!!
- Dennis, Soltau, Deutschland, 22.04.2007
Gerrys Version ist nicht zu überbieten. Wer sind diese Fuh Feiter? Das sind arme kleine Spacken die wieder unter ihren Stein im Ghetto zurück kriechen sollten. Ich könnte kotzen, wenn ich so ein schlechtes Cover höre!
- Th. Dieckmann, Münster, Deutschland, 11.03.2007
1 2
««« Anfang